Wer kann sich zum Wettbewerb bewerben?

Man muss schon einmal so eine Aufgabe gemacht haben.
Zum Beispiel:

  • einen anderen Gedenk-Ort oder
  • einen Park mit Kunstwerken.

Man muss sich als Arbeits-Gemeinschaft bewerben.
In der Arbeits-Gemeinschaft müssen mindestens 2 Personen sein.
Jede Person in der Arbeitsgemeinschaft muss schon einmal so eine Aufgabe gemacht haben.

Die Personen müssen einen von diesen Berufen haben:

Die Leitung der Arbeits-Gemeinschaft hat entweder

  • der Gestalter oder die Gestalterin oder
  • der Künstler oder die Künstlerin

Wenn der Künstler oder die Künstlerin
auch den Beruf Gestalter oder Gestalterin hat,
muss sie nicht eine Arbeits-Gemeinschaft machen
mit einem Gestalter oder einer Gestalterin.

Man kann mitmachen als Personen oder als Firma.
Man muss eine Person nennen, die für das Projekt verantwortlich ist.

Nur die Personen, die sich bewerben, dürfen dann für den Wettbewerb arbeiten.

Sprache wählen