Bekanntmachung für das Bewerberverfahren

Gestaltungswettbewerb Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-­Morde am Ort der Planungszentrale, Tiergartenstraße 4 in Berlin

Nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerberverfahren.
Auslober: Der Regierende Bürgermeister von Berlin
Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten.

30 Arbeitsgemeinschaften ausgewählt!

Am 21. Juni 2012 hat das Auswahlgremium aus insgesamt 92 eingereichten Bewerbungen 30 Arbeitsgemeinschaften zur Teilnahme am Wettbewerb ausgewählt.

Die Auslobung des Gestaltungswettbewerbs ist für das III. Quartal 2012 geplant. 

Planskizze: ehemaliges Planungsgelände überlagert Philharmonie

Bekanntmachung (244 kb).

Bekanntmachung für das Bewerberverfahren im Leicht-Lesen-Format mit Wörterbuch

Wenn man bei diesem Wettbewerb mitmachen möchte, muss man sich bewerben.

Alle Informationen zum Wettbewerb und zur Bewerbung finden Sie in den Rubriken auf der linken Seite.

Erscheinungstag des Bewerberverfahrens: 30. März 2012.
Schlusstermin für die Bewerbung zur Teilnahme am Gestaltungswettbewerb:
4. Mai 2012, 15:00 Uhr

Sprache wählen